Ärztehaus Marburg - Icon      Zentrum für seelische Gesundheit - Thomas Wübbena - Studienkolleg - Module

Depression

Volkskrankheit Depression - Vorbeugen, erkennen, behandeln

Die depressiven Störungen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die WHO geht davon aus, dass die Depression bis 2020 die Hauptursache für vorzeitige Berentung sein wird.

  • Was für Formen von depressiven Störungen gibt es?
  • Woran erkenne ich eine Depression?
  • Wie behandelt man heute depressive Störungen?
  • Psychotherapie versus Psychopharmaka

In diesem Modul erhalten Sie einen Überblick über den aktuellen Stand der psychotherapeutischen und medikamentösen Behandlung der Depression.

Methodik:

Referat mit Powerpointpräsentation, Fallbeispiel, Videodemonstration, Diskussion